Alternative WohnOase
der Arbeiterwohlfahrt Rostock

Pflegeheim - Alternative WohnOase Rostock

Wir bieten für schwerstmehrfach behinderte Kinder und Jugendliche ab dem ersten Lebensjahr bis ins Erwachsenenalter einen Wohnraum mit familiärer Atmosphäre

Die Alternative WohnOase

bietet Wohnmöglichkeiten für 46 schwerstmehrfach-behinderte Kinder und Jugendliche ab dem ersten Lebensjahr bis ins Erwachsenenalter

AWO-Sozialdienst Rostock gemeinnützige GmbH

Alternative WohnOase
Rügener Straße 1
18107 Rostock

Telefon: 0381 / 769 676 5
Fax: 0381 / 769 669 7
E-Mail: wohnoase[at]awo-rostock.de

 

Pflegeeinrichtungen und Pflegedienst der AWO Rostock

Pflegewohnen "Am Wasserturm"
Seniorenzentrum Stadtweide
Pflegeheim "Haus am Bodden"
Ambulanter Pflegedienst Rostock
WG für demenziell Erkrankte

2015 ZoobesuchAlle unsere Bewohner lieben den Kontakt mit Tieren. So ist ein Zoobesuch für alle ein großes Erlebnis. Im Mai war es dann endlich wieder soweit. Bewohner und Betreuer besuchten in kleinen Gruppen den Rostocker Zoo. Wie immer hatten alle viel Spaß.

2015 FruehlingsfestAm 20. März feierten wir gemeinsam unser Frühlingsfest. Der Spaß und die kulinarischen Köstlichkeiten standen an diesem Tag im Vordergrund.

e3d2e848ca6b3033166740aa722fd843Es ist schon zur Tradition geworden, dass der Rotary-Club und auch das Ingenieurbüro Hartmann die Bewohner der A-W-O mit Weihnachtsgeschenken überraschen.

Am 18.12.2014 war es dann wieder soweit und die BewohnerInnen konnten sich über liebevoll verpackte Geschenke freuen.

Wir bedanken uns für die großzügige Sachspende und wünschen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr.

  

Roland Kaiser Konzert 2014Die Bewohner und die Betreuer des Pflegeheims - Alternative WohnOase Rostock, waren im Juli 2014 bei wunderschönem Wetter und bester Stimmung beim Konzert von Roland Kaiser im IGA Park Rostock. Ein unvergessliches Erlebnis.

Am 18. Juli 2014 feierte das Pflegeheim - Alternative WohnOase Rostock ein großes Sommerfest. Die Bewohner genossen gemeinsam mit den Angehörigen, Betreuern und Besuchern das Festprogramm und natürlich das tolle Wetter.